herausnehmbare-zahnspange

Herausnehmbare Zahnspange
Die flexible Begleiterin

Leichtere Zahnfehlstellungen können im Kindesalter sehr gut mit herausnehmbaren Zahnspangen behandelt werden. Auf Basis eines Kieferabdrucks wird ein individuelles Kunststoffteil gefertigt, das mit Klammern und Korrekturelementen versehen wird.

Da sich die Zahnspange jederzeit herausnehmen lässt, können die Zähne normal und unkompliziert gereinigt werden, was einen Vorteil gegenüber festsitzenden Brackets darstellt. Allerdings bewegen sich Zähne und Kiefer schnell in ihre alte Position zurück, wenn die Spange während der Behandlungsdauer unregelmäßig getragen wird. Eine gute Mitarbeit des Patienten ist daher unerlässlich.

In der Regel sollte die Spange nachts und einige Stunden am Tag im Mund behalten werden, um ein effektives Ergebnis zu erzielen. Je nach Patient und Behandlung wird der Sitz der Spange alle paar Wochen kontrolliert und die Apparatur verstellt, um Kiefer und Zähne sanft und schonend in die gewünschte Position zu bringen. Der Verlauf der Behandlung wird in regelmäßigen Kontrollterminen von Ihrer Kieferorthopädin in Remchingen beurteilt.